Jens Thomas

Geboren 1970 in Braunschweig, lebt in Berlin.

Singer-Songwriter, Pianist, Improvisationskünstler.

Jazz-Klavierstudium in Hamburg (Diplom), internationale Konzerttätigkeit (u.a. für das Goethe Institut),

CD- Veröffentlichungen (ACT, Roofmusic) und Auszeichnungen (u.a. European Jazz Contest Belgium, SWR Jazzpreis, Intern. Jazzpreis Nürnberg).

2003-2015 Theaterproduktionen mit Luk Perceval, seit 2013 intensive Zusammenarbeit mit dem Schauspieler  Matthias Brandt.

 

1999-2004 Lehraufträge an den Musikhochschulen Berlin und Hannover. Seminare und Einzelsitzungen im Bereich Stimmtraining/ Kreative Beratung seit 2009.

Für das Institut für Soziale Interaktion (ISI) in Hamburg Entwicklung des Seminars "Klangkunstdrama" im Rahmen der Psychodrama- Ausbildung. 

2010-2012 Stimmcoach beim Ev. Zentrum für Predigtkultur Wittenberg. Seit 2015 Gast-Trainer für Stimme und Präsenz in verschiedenen Unternehmen im

Auftrag der Denkwerkstatt für Manager, Mannheim.

Referenzen

Deutsche Schmerzgesellschaft, Kuentzle Rechtsanwälte Karlsruhe, Postbank, AOK Baden-Württemberg, Theatertage Heidelberg, GLS Bank Bochum, Denkwerkstatt für Manager Mannheim, Institut für Soziale Interaktion Hamburg, Ev. Zentrum für Predigtkultur Wittenberg, Enjoy Jazz Festival,  Arndt Gymnasium Berlin, Kunsthochschule Kassel.